Ägypten 2019

Ägypten 2019

In der Zeit vom 7. bis 21. Dezember 2019 führte mich mein Reiseziel nach Ägypten.  Ich durfte die Miss Intercontinental Wahl 2019 fotografisch begleiten. Danke an Thorsten und Kai, mit denen ich während der Reise ein wahnsinnig gutes Team erleben durfte.

Liebes Ägypten,
ich bin mittlerweile zu Hause angekommen und darf Weihnachten feiern. In den letzten beiden Wochen durfte ich einen ganz kleinen Teil deines Landes besuchen, da ich die Miss Intercontinental Wahl fotografisch begleitet habe. Ich durfte das Rote Meer und die Sinai Halbinsel bereisen.
Die Fahrt auf das Meer habe ich genossen und auch das Schnorcheln zu den Korallenbänken war schön. Der Ausflug in die Wüste mit den Quads war auch gut organisiert und die „Missen“ haben sich wohl dabei gefühlt. Für mich war jedoch der Ausflug zum Berg Sinai das schönste Erlebnis. Ich brauche zwar keine Verkaufsveranstaltungen, bei dem mir die wichtigsten Nachbauikonen aus dem Katharinenkloster angeboten werden. Auch benötige ich keine überteuerten Schokoriegel für drei Euro. Was ich aber wunderschön fand, war der Sonnenaufgang vom Berg. Die Herausforderung, die ich mehrfach nicht mehr schaffen wollte, da der Aufstieg sehr anstrengend war, habe ich angenommen und ich wurde belohnt.
Wenn es von diesen Angeboten mehr gibt, dann sollte ich noch einmal wiederkommen. Leider war das diesmal die Ausnahme, da ich in einem All-Inclusive-Hotel untergebracht war. Es ist nicht schlecht, jedoch sieht meine Art von Urlaub etwas aktiver aus.  

Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Am frühen Morgen packe ich meine letzten Sachen in den Koffer und bringe ihn dann zum Auto, damit ich nicht die 30kg zum Bahnhof schleppen muss. Noch bevor der Koffer im Fahrzeug ist macht es „Krach“ und der Reißverschluss ist aufgerissen. Mist wie geht es jetzt weiter - Nach einigem…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Ins Bett gehen macht keinen Sinn und so erlebe ich den ersten Sonnenaufgang in Ägypten mit. Zu den herrlichen Farben haben wir natürlich auch noch zwei „Missen“ mit dabei, die am Strand abgelichtet werden möchten. Das macht Spaß und nach eineinhalb Stunden wird es auch Zeit für das Frühstück. Mir…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Der Tag beginnt am Frühstücksbuffet und dort bestimmen wir auch wie der heutige Tag weitergeht. Meine beiden Fotgrafenkollegen müssen noch eine später angekommene Miss fotografieren. Ich werde mit der Gruppe zu einem benachbarten Hotel mitziehen. Nach 30 Minuten Fahrzeit erreichen wir das Hotel, das zur gleichen Kette gehört. Dort führen…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
 4:55 Uhr – meine Freunde die Muezzine starten wieder mit ihrer Arbeit und mein Wecker läuft auch schon seit 25 Minuten. Ich hatte der Miss Hongkong versprochen, dass ich mit ihr ein Sonnenaufgang Shooting um 5:00 Uhr starte, Ich wasche mich und es sieht so, als würde ich es zu…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Es ist 5:00 Uhr und der nächste Sonnenaufgang wartet darauf, dass er fotografiert wird. Natürlich warten meine Kollegen auch auf mich und diesmal auch zwei „Missen“. Mittlerweile haben wir ein Programm, dass wir morgens abspielen und so wird immer wieder das Gleiche nur mit anderen „Missen“ fotografiert. Danach geht es…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Heute starten wir mit einer Bootstour auf dem Roten Meer. Wir Fotografen werden auf die drei Boote aufgeteilt und so bin ich mit den „Missen“ der Staaten N bis Z zusammen. Es ist eine Gruppe von ca. 25 Personen und wir haben eine Menge Spaß. Natürlich wollte jede einmal im…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Der Tag startet wieder mit einem Sonnenaufgangsshooting, jedoch ist der Sonnenaufgang unspektakulär und die Miss fehlt auch noch. Kurzerhand sage ich den Termin ab und lege mich noch einmal hin. Beim Frühstück legen wir fest, dass ich heute den ganzen Tag die Bilder sichte und ins Netz stelle. Am späten…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Wie fast jeden Morgen gehe ich zum Strand herunter und es gibt wie fast jeden Morgen ein Sonnenaufgangsshooting. Leider gibt es in den letzten Tagen nicht mehr so wundervolle Sonnenaufgänge wie an den ersten Tagen. Es ist auch wesentlich kälter geworden. Danach kurzes Frühstück, Bilder einladen und herunter zum Strand,…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
 Ich stehe am Strand und es ist 5:45 Uhr. Ich warte leider auf eine Miss, die auch im Sonnenaufgang geshootet werden möchte. Kurz nach sechs kommt sie dann auch. Der schönste Teil des Sonnenaufgangs ist eigentlich schon vorbei. Wir machen trotzdem noch einige Bilder. Kurz vor sieben gehen wir dann…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Kein Wecker und es ist 5:30 Uhr. Kein Shooting und ich bin trotzdem wach. So setze ich mich an den Rechner und komme meiner Arbeit nach und bearbeite die Bilder und sende die bearbeiteten Bilder an den Organisator. Er wiederum setzt sie ab Mittag nach und nach in Facebook und…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Ein normaler Morgen beginnt und das Frühstück ist zu einer ganz normalen Zeit um 9:00 Uhr. Heute beginnen die Proben für die große Abschlussveranstaltung am Freitag. Ich sehe mir den Ablauf an und es wird ein ganz gemütlicher Tag ohne Stress. Meine Bilder die ich für die Freigabe in Facebook…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Der Tag startet um 5:00 Uhr, da ich unserem neuen Kollegen mitteilen muss, dass sein morgendliches Shooting ausfällt. Danach gehe ich zum Frühstück. Auch die „Missen“ kommen nach und nach und so kommt es, dass sie uns fragen, ob wir ein paar Bilder mit ihnen machen. Dann kommt ein Punkt,…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Es ist kurz nach Mitternacht. Mein Weg auf den Berg Sinai ist sehr steil und ich laufe im Licht des Mondes von Teehaus zu Teehaus. Jetzt erreiche ich den Punkt von dem ich noch 600 ungleiche Steinstufen überwinden muss. Ich bin jetzt schon mehrfach an die Grenze gekommen, bei dem…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Der letzte offizielle Tag startet. Der wichtigste Punkt ist die Abendveranstaltung. Bis dahin ist noch viel Zeit und so sehe ich mir einfach einmal das nährere Umfeld unseres Hotels an. Direkt neben dem Hotel ist eine Fläche, die zwar bebaut, aber nicht bewohnt ist. Eine Bauruine in der man herrliche…
Artikel bewerten
(0 Stimmen)
Der Bus zum Flughafen ist voll. Das Gepäck passt leider nicht mehr hinein. So kommt es, dass ich auf einen neuen Bus warten muss. Nach ca. 30 Minuten erreichen wir dann auch den Flughafen um 1:45 Uhr. Jetzt ist das Einchecken angesagt und die erste Kontrolle kommt. Schuhe, Gürtel und…